Jean Ziegler ist ein Schweizer Soziologe und Autor vieler sehr erfolgreicher und stark diskutierter Bücher über die Schuld des Westens gegenüber der Dritten Welt.

Er vertritt die These, dass der Westen durch die von ihm geschaffenen globalen Strukturen der Weltwirtschaft, direkt die Verantwortung für die massive Zerstörung von Menschenleben in den Ländern des Südens trägt.

Er gilt als einer der bekanntesten Globalisierungskritiker.

Von 2000 bis 2008 war er UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung. Seit 2008 ist er Mitglied des Beratenden Ausschusses des UN-Menschenrechtsrats.

ÜBER DEN HUNGER IN DER WELT

Antworten von JEAN ZIEGLER

Bildschirmfoto20130126um011056

NÄCHSTER FILM

LISTE

VORIGER FILM