Achim Steiner ist seit 2006 der gewählte Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP).

Zuvor arbeitete er für verschiedene regionale Umweltgruppen, dann als Generaldirektor von IUCN, der weltweit grössten Naturschutz-organisation.

Mit UNEP veröffentlichte er 2009 den GREEN ECONOMY REPORT, einen Plan für den konkreten Umbau der Weltwirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit, der auf viel Kritik seitens der Umweltschutz-bewegungen stösst.

Steiner vertritt hingegen die Ansicht, dass wir es uns nicht länger leisten können, den radikalen Umbau unserer Wirtschafts- und Lebensweise durch kompromisslose, abstrakte Grundsatz-Diskussionen zu blockieren.

ÜBER DEN GREEN ECONOMY REPORT DES UNEP

Antworten von ACHIM STEINER

Bildschirmfoto20130126um011056

NÄCHSTER FILM

LISTE

VORIGER FILM